Aktuelles

Leisnig, Hartha, Meinsberg - neue Nodes

Einige neue Freifunk Knoten gibt es in Mittelsachsen. Leisnig, Hartha und Meinsberg sind die Ortschaften bei denen Freifunk endlich auch zur Verfügung steht. Zudem gibt es in Waldheim weitere Knoten. Wir listen eine kurze Übersicht der Knoten, die in den letzten Wochen dazu gekommen sind.

Mehr lesen

Freifunk Mittelsachsen in der Sächsischen Zeitung

Die Sächsische Zeitung hat Dominic Ernst, unseren Kontakt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, zum Freifunkprojekt interviewt. In dem Interview wurde auf das kostenlose WLAN zum Waldheimer Weihnachtsmarkt hingewiesen und auch wie man Freifunk Mittelsachsen nutzen und teilnehmen.

Mehr lesen

Kostenloses WLAN auf dem Waldheimer Weihnachtsmarkt

Liebe Bürger und Gäste von Waldheim,
das Team von Freifunk Mittelsachsen hat keine Kosten und Mühen gescheut und sich kurzfristig dazu entschieden, den Bürgern und Gästen ein frühzeitiges Weihnachtsgeschenk zu machen. Wir versorgen den Obermarkt für den Weihnachtsmarkt in Waldheim mit kostenlosen Internet.

Mehr lesen

Auf den Dächern von Waldheim - Freifunk reicht jetzt noch weiter

Heute war ein guter Tag. Wir haben heute einen strategisch guten Standpunkt für das Freifunk Netzwerk in Betrieb nehmen können.

Mehr lesen

Ausbaupläne Waldheim - vielleicht kannst du helfen

Vielleicht kannst Du uns unterstützen beim Ausbau von Freifunk in Waldheim - ganz einfach und unbürokratisch. Wir brauchen Dich.

Mehr lesen

Hallo Hartha, Hallo Döbeln - Freifunk Mittelsachsen wächst

Das Freifunk Netzwerk wächst. In den nächsten Tagen werden in Hartha und Döbeln ebenfalls Freifunk Knoten aufgestellt. Auf unserer Freifunk Mittelsachsen Karte werden diese Knoten dann erscheinen.

Mehr lesen

Umsonst aber nicht kostenlos

Die Nutzung von Freifunk ist kostenlos. Das Mitmachen bei Freifunk ist auch kostenlos. Aber Kosten entstehen bei dem Betrieb von Freifunk. Warum?

Mehr lesen

automatisch auf dem Laufenden mit RSS