News für die Stadt: Leisnig


Die letzten spannenden Wochen zusammengefasst

Die letzten Wochen waren in Bezug auf Freifunk Mittelsachsen ereignisreich. Es sind viele weitere Knoten dem Netz hinzugefügt worden, es gibt 2 Richtfunkstrecken und eine Vereinseintragung.

Mehr lesen

Kostenloses WLAN zum Leisniger Altstadtfest geplant - auch Presse weiß Bescheid

Wir haben es wieder mit unserem tollen Projekt in die Zeitung geschafft. Kostenloses und freies WLAN öffentlichen Räumen ist ein beliebtes Thema. Diesmal soll es kostenloses WLAN auf dem Leisniger Altstadtfest geben.

Mehr lesen

Neue Knoten im sächsischen Mittweida und Leisnig

Die Liste der Knoten vergrößert sich abermals. Unter anderem gibt es neue Knoten im sächsichen Mittweida und Leisnig. Auf dem Markt in Mittweida betreibt der Buchladen DierBooks 2 Freifunk Knoten. In Leisnig sind in der Sonnenstraße Freifunk Knoten online gegangen. Außerdem hat die Diskothek Halli Galli in Kleinpelsen (bei Leisnig) für ihre Gäste und alle in der Nähe des Gebäudes ebenso Freifunk Knoten aufgestellt.

Mehr lesen

Experimentelle Firmwaren für Leisnig, Döbeln, Mittweida und Oschatz

Freifunk Mittelsachsen bietet nun Firmwaren (das sind Betriebssysteme bzw die Software für die verschiedenen Freifunk Router) für zusätzliche Städte an. Hinzugekommen sind die sächsischen Städte Leisnig, Döbeln, Mittweida und Oschatz. Oschatz gehört zwar nicht ganz zum Kreis Mittelsachsen aber wir sind nicht an Kreisgrenzen gebunden und stellen deshalb gern unsere Ressourcen Mitstreitern in Oschatz zur Verfügung. :-)
Unter Mitmachen kann man die Firmwaren der einzelnen Städte kostenlos downladen.
Bitte beachten: Diese Firmwaren befinden sich im Experimentierstadium. Das heißt es könnte sich in Zukunft noch einiges ändern.


Leisnig, Hartha, Meinsberg - neue Nodes

Einige neue Freifunk Knoten gibt es in Mittelsachsen. Leisnig, Hartha und Meinsberg sind die Ortschaften bei denen Freifunk endlich auch zur Verfügung steht. Zudem gibt es in Waldheim weitere Knoten. Wir listen eine kurze Übersicht der Knoten, die in den letzten Wochen dazu gekommen sind.

Mehr lesen